Leseratten
Leseratten

Ein Forum über Bücher.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  test  
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Neueste Themen
» was kommt nun?
Do Jan 12, 2012 8:54 pm von Mira

» test tes tes
Do Jan 12, 2012 8:51 pm von Mira

» test setie
Do Jan 12, 2012 8:50 pm von Mira

» Entsehtung des Fourms
Mo Nov 15, 2010 5:42 pm von Mira

» Beiträge des ersten Forum
Mo Nov 15, 2010 12:03 pm von Mira

» kleine Update
Do Nov 05, 2009 10:10 am von Amina

» [Lara Adrian] Bücherreihe
Di Okt 20, 2009 3:15 am von Swallow

» [J. R. Ward] Black Dagger-Reihe
Mo Aug 31, 2009 4:36 pm von Eilana

» hot or not
Mo Aug 31, 2009 4:34 pm von Eilana

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Partner
free forum

Teilen | 
 

 [Jules Watson] Dalriada Saga

Nach unten 
AutorNachricht
Eilana
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 29
Ort : Meck Pomm

BeitragThema: [Jules Watson] Dalriada Saga   So Jun 21, 2009 9:54 pm

Zitat :



Kurzbeschreibung
Schottland im Jahr 79 n. Chr.: Nur die
Heirat zwischen der schottischen Prinzessin Rhiann und dem irischen
Krieger Eremon kann die zerstrittenen keltischen Stämme für den Kampf
gegen die Römer einen. Doch Rhiann, mutig, temperamentvoll und
unabhängig, ist gezeichnet von ihrer Vergangenheit. Auch wenn sie aus
Pflichtgefühl einer Ehe mit dem fremden irischen Krieger zustimmt, so
verweigert sie sich ihm doch. Aber Eremon gelingt es, Rhianns Stamm als
Anführer für sich zu gewinnen - und insgeheim ihr Herz zu erobern.
Inmitten von Chaos, Krieg und Verwüstung ist es schon fast zu spät für
die Liebenden...



Kurzbeschreibung
Rhiann und Eremon - erst einte sie nur ihr
Freiheitskampf gegen die Römer, doch längst haben die keltische
Prinzessin und der irische Krieger ihre tiefe Liebe zueinander
entdeckt. Doch mit der schottischen Unabhängigkeit steht es nicht zum
Besten, der römische Oberbefehlshaber Agricola greift immer härter
durch. Während Eremon unermüdlich versucht, neue Allianzen zwischen den
keltischen Stämmen zu schmieden, hofft Rhiann auf Unterstützung für ihr
Land durch die druidischen Priesterinnen. Nur um immer wieder an
Verrat, Intrigen und Habgier zu scheitern. Doch es gibt auch Hoffnung:
Rhiann ist schwanger - und eine Prophezeiung besagt, dass dereinst aus
ihrem Geschlecht jener Herrscher stammen wird, der Schottland in die
Freiheit führt ...



Kurzbeschreibung
Als der Freiheitskampf der Highlands seinen Anfang nahm ...
Im Jahre 366 wird England von den Römern beherrscht. Nur ganz im Norden
ist ein kleiner Teil Schottlands noch in "barbarischer" Hand.
Ausgerechnet dort landet die junge keltische Sklavin Minna, als sie von
ihrer römischen Familie verstoßen wird. An ihrer Seite: Cian, ein
junger Kelte, der scheinbar vogelfrei die Wildnis durchstreift. Doch
das Schicksal hat mit Minna und Cian Besonderes vor. Denn am Hof des
schottischen Königs Cahir wird Minna von Träumen und Visionen verfolgt,
darunter das Bild eines einsamen Tals, in dem jener Talisman verborgen
sein soll, unter dessen Zeichen die Schotten dereinst wieder frei
werden sollen. Minna begibt sich auf eine schicksalhafte Reise ... Eine
große keltische Highland-Saga voller historischer Details, hoch
spannend und romantisch zugleich!

Quelle: Amazon.de


Wie fandet ihr die Reihe? Ich hab nur die ersten beiden Teile gelesen,also der letzte fehlt mir noch. Ich find diese Liebesgeschichte also wie die beiden zueinander finden echt genial.
Nach oben Nach unten
 
[Jules Watson] Dalriada Saga
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Darren Shan - Darren-Shan-Saga
» Sherlock Holmes
» Tristan Le Troubadour und Jules Le Jongleur 28 mm
» Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132
» Christopher Paolini - Die Eragon-Saga

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Leseratten :: Archive :: Archive altes Forum-
Gehe zu: